Beschaffung & Risk Management

Die Volatilität der Energiepreise nimmt weiter zu.

Die Bedeutung grundlegender Faktoren (d.h. Angebot und Nachfrage) scheint zurückzugehen, wohingegen andere Faktoren - wie Geopolitik, Finanzpolitik und Technologie - eine immer größere Rolle zu spielen scheinen. In deregulierten Märkten müssen Unternehmen drei kritische Fragen beantworten - wann kaufen (zeitliche Planung), für wie lange kaufen (Zeitdauer) und wieviel kaufen (Risiko). In diesem Umfeld können unbedachte Entscheidungen sehr kostspielig werden. Um Unternehmen dabei zu helfen, diese Herausforderung zu bewältigen, bietet NUS ihnen Dienstleistungen im Bereich Beschaffung und Risk Management an. Als Teil dieser Dienstleistungen erarbeitet NUS unter Berücksichtigung Ihrer Risikotoleranz und Ihrer Bedarfsdeckungsvorgaben einen kundenspezifischen Energierisikomanagementplan (ERMP) für Sie. Bei Bedarf kann NUS Ausschreibungen erstellen und Energieversorgern zustellen, um Angebote einzuholen. Alle Angebote werden intensiv und gemäß dem RFQ geprüft und monetär bewertet. Mit Ihrer Einwilligung erhält das ausgewählte Angebot den Zuschlag. Weiterhin beobachtet NUS die Märkte sehr genau und informiert Sie, wenn Preise die vereinbarte Risikopreisgrenze entsprechend Ihrem ERMP erreichen, woraufhin NUS Handlungsempfehlungen aussprechen wird.

Buy

Wann soll man kaufen?

In einem deregulierten Markt hat das richtige Timing ausschlaggebende Bedeutung. Angesichts zunehmender Unbeständigkeit werden Einkaufsentscheidungen immer schwieriger. Auf kontinuierliche Weise behalten wir die Preise im Auge, kommunizieren mit Versorgern und bewerten Marktentwicklungen, damit wir Ihnen dabei helfen können, diese Herausforderung in eine Chance zu verwandeln.
Duration

Für wie lange?

Wie bei anderen gehandelten Rohstoffen, wirkt es sich auch auf Energiepreise aus, für welchen Zeitraum man die entsprechenden Kaufverträge abschließt. Als Teil unseres ERMP werden wir unter Berücksichtigung Ihrer Risikotoleranz, Ihrer Bedarfsdeckungsvorgaben und der Energiepreise die geeignete Vertragsdauer bestimmen.
Exposure

Wieviel Risiko?

Sobald Sie beschlossen haben zu kaufen, lautet die nächste Frage: wieviel? Als Teil unseres ERMP werden wir unter Berücksichtigung Ihrer Risikotoleranz, Ihrer Bedarfsdeckungsvorgaben und der Energiepreise die passende Menge für Ihren Energiebedarf bestimmen.